top of page
PoorPoor-kauft-Lifestraws.jpg

Lifestraw

Sauberes Wasser

Auf unserer letzten Reise konnten wir vielen Familien den Lifestraw Wasserfilter nach Hause bringen. Diesen kaufen wir vor Ort und liefern ihn zu den Familien nach Hause. Er gibt den Familien die Möglichkeit aus dreckigem Wasser, Sauberes zu machen. So werden ansteckende Infektionsquellen vermieden. 

25 Euro

Matratzen.png

Matratzen

Etwas zum schlafen

Da viele Kinder und deren Eltern aufgrund der Armut gezwungen sind auf dem Boden in ihren Behausungen zu schlafen, möchten wir es diesen Menschen ermöglichen auf eigenen Matratzen zu schlafen.

Diese können wir ohne grosse Probleme in den ortsansässigen Shops kaufen und sie den Familien übergeben.

22-35 Euro

PoorPoor-Bananen.jpg

Obst

Etwas zu essen

Viele unserer Familien leben am absoluten Existenzminimum. Sie sind nicht im Stande sich überhaupt etwas zu kaufen. Wir können mit wenig Mitteln, Früchte oder Obst kaufen.

Abgesehen von den Notfallpaketen die wir schnüren können. Helfen sie bitte den Menschen, die sich kein Obst kaufen können.

10 Cent

Jacken für Ngoma

Jacken

Für Kinder

Wir treffen oft auf extreme Armut. Aufgrund der zunehmenden klimatischen Verhältnisse in Afrika sind wir gezwungen, den Kindern warme Jacken zu kaufen, da in einigen Gebieten das Barometer bis auf 9 Grad abfällt.

7-10 Euro

Notfallpakete

Notfallpakete

Für Familien

Wir vergeben in Notfallsituationen Hilfspakete an ärmste Familien, die wir mit Reis ,Öl, Maismehl und Bohnen von unseren Mitarbeitern schnüren lassen. Diese Familien leben unter unvorstellbaren Umständen. Wir versuchen so die Not einwenig zu lindern.

50 Euro

Lehrmaterial für Kinder

Bücher

Für Kinder

" Erforsche die Welt, denn es gibt keinen anderen Weg, der Wahrheit auf die Spur zu kommen." - Seneca.

Noch vor anderthalb Jahren hatten die Kinder in ihrem dunklen Raum nicht einmal Blätter von denen sie hätten lernen können.

Mit der Anschaffung neuer Literatur 

und auch Kinderbüchern möchten wir den Kindern ebenso die Chance auf Wissen vermitteln. 

7 Euro

Unbenannt.png

Versicherung

Eigene Krankenversicherung

Die Mutuelle de Sante'  ist eine einzigartige Krankenversicherung für die ärmsten Menschen in Rwanda. Diese erlaubt ihnen registriert zu werden und in Notfällen in ein Krankenhaus zu gehen und sich dort behandeln zu lassen. Aufgrund der Armut können sich nur die Wenigsten leisten. Der Wert solch einer Krankenversicherung, ist für die Menschen dort unermesslich.

Dank dieser grossartigen Initiative der Regierung ist es möglich die Ärmsten für ein Jahr zu unterstützen. 

Der Kostenfaktor liegt bei 3 Euro / Jahr / pro Person. Einzelne Kinder können wir nicht finanzieren - es sind immer die Familien die registriert werden.

(Fiskaljahr Juni bis Juni)

3€ /Jahr

PoorPoor Toiletten Projekt Rwanda

Toilettenschale

Toiletten

Mit der grossartigen Erfindung der Sato Toilette ist es uns gelungen, in einem ganzen Dorf die Infektionsrate zu verringern. Diese wird fachmännisch von unseren Leuten eingebaut und zementiert. Sie dient als geschlossenes System und verbessert die hygienischen Verhältnisse der Menschen immens.

25 €

Micro Schools

Jahresmiete

Jahresmiete einer Schule

Wir übernehmen Jahresmieten von unterschiedlichen Microschools in Ruanda. Aufgrund der grossen Armut, ist es Eltern nicht möglich ihr Kind in eine regierungsunterstützte Schule gehen zu lassen. Oft nehmen sie es mit weiteren Nachbarn selbst in die Hand und gründen kleinste Mikro Schulen.  Durch unsere Hilfe, ist es den Kleinen möglich das Mindestmaß an Bildung zu bekommen.

325€ /Jahr

Uniform.png

Schuluniformen

Als Motivation

Eine Schuluniform in Ruanda zu besitzen ist nicht selbstverständlich. Viele der Kinder sind so arm, dass sie nur sehr alte Kleidungstücke besitzen. Eine eigene Schuluniform wird in Ruanda, wie auch sonst in Afrika, mit Stolz getragen. Sie erhöht das Selbstwertgefühl und die Zusammengehörigkeit wie auch den Gemeinschaftssinn der Kinder enorm. 

Eine Uniform besteht aus Rock oder Hose / Bluse oder Hemd / Socken / evtl.Krawatte / Pullover.

5 -12€

Regenwassertank

Regenwassertank

Für die Gemeinde

Einen solchen Regenwassertank zu besitzen, ist für viele unvorstellbar. Das Fassungsvermögen beinhaltet 10.000 Liter und ermöglicht den Familien ihre Länder zu bewirtschaften und ihre Tiere damit zu tränken. In unserem Falle, sind die Begünstigten dazu angewiesen das kostenlose Regenwasser an alle in der Gemeinde zu verteilen.

998€ /Monat

Monatsmiete.png

Monatsmiete

Für Familien

Wir unterstützen Frauen, die ihre Miete nicht immer tragen können. Oftmals sind Sie diejenigen, die ihre Familie am Leben erhalten. Eine Monatsmiete einer solchen "Hütte" beträgt 25 Euro. Gerne würden wir auch den Frauen in Zukunft mehr unter die Arme greifen. Im oben gezeigten Bild teilt sich eine Frau mit ihrem Kind einen Raum mit zwei weiteren Familien. Sie leben auf zwei Quadratmetern.

 4€

bottom of page